Velocity Speedsuit

Artikelnummer: AR-9

Kategorie: Sale

Größe

199,00 €

inkl. 19% MwSt., versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 299,00 €
(Sie sparen 33.44 %, also 100,00 €)
sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Der USAT-zugelassene Velocity-Speedsuit (und WTC-legal) Velocity-M Speedsuit führte zur Ironman-Weltmeisterschaft 2013 zum schnellsten Gesamtschwimmen und wurde bei der Ironman-Weltmeisterschaft 2012 & 2013 vom 1. Amateur aus dem Wasser getragen.

Die schnelle Lösung bei Neo-Verbot ist der Velocity-M Speedsuit. Das schlanke, dünne Design des Velocity-M hält Sie kühl und leitet Wasser ab, um dich schnell zu machen.

FLEXIBEL

  • Strategische Paneelkonstruktion für Kompression und Passform
  • Kompositgewebe für Flexibilität



LEICHT

  • Kleinere Modelle wiegen 85 Gramm
  • 1mm Dicke




SCHNELL

  • Hydrophobes Material zur Reibung
  • Einschichtiges Design reduziert die Absorption und das Gewicht - schnell, ob über deinen Tri-Anzug oder auf nackte Haut getragen
  • Breakaway Reißverschluss (keine Leine oder Lanyard erforderlich) - einfach den Reißverschluss nach oben klappen, und der Speedsuit passt sich an
  • Velocity-M Speedsuit ist erlaubt unter den neuen USAT-Regeln und ist WTC legal in jeder Wassertemperatur.



GRÖSSENTIPP
Bitte beachten Sie folgendes: Wenn Sie den Velocity-M Speedsuit über nackter Haut tragen möchten, wählen Sie 1 Größe von der empfohlenen Neoprenanzuggröße aus. Wenn Sie vorhaben, ein Triathlon-Outfit unter dem Velocity-M Speedsuit zu tragen, wählen Sie 2 Größen von Ihrer empfohlenen Neoprenanzuggröße.